Direkte Einäscherung

inkl. einer Grabstelle in Wetzlar


In Deutschland regelt das Bestattungsgesetz unter anderem die Bestattungspflicht. Die verpflichtet die Angehörigen eines Verstorbenen eine ordnungsgemäße Bestattung zu veranlassen.
Um die Bestattungspflicht zu erfüllen, bieten wir ihnen eine Direkte Einäscherung mit Bestattung der Urne zum 
Festpreis: 2.400,- Euro*
(Der Betrag ist bei Auftragserteilung zu bezahlen)

Bestatter

Auftragsannahme

Überführung vom Sterbeort Wetzlar und umliegende Gemeinden zum
Krematorium Wetzlar
Kiefersarg inkl. Ausschlag und Matratze
Sterbehemd, Decke und Kissen
Einbetten des Verstorbenen
Erledigung der Formalitäten
(Standesamt und Friedhof)
* Anfallende Gebühren für die erste Leichenschau sind von den Angehörigen zu begleichen.

Kremation

Kremationsgebühr

Zweite Leichenschau der Rechtsmedizin
Urnenkapsel 
Bereitstellung der Asche zur Bestattung

Grabstelle

Beisetzung der Urne

Der/Die Verstorbene wird auf einem Wetzlarer Friedhof unserer Wahl beigesetzt.
(Ohne Trauerfeier)
Angehörige / Pfarrer können bei der Beisetzung der Urne anwesend sein.
Die Beisetzung wird von uns terminiert.
Es entstehen keine Folgekosten für die Grabpflege.
Die Grabstelle ist namentlich gekennzeichnet.
Vor und Nachname * Geboren  † Gestorben 


Verstorbene die der christlichen Kirche angehören, werden mit geistlichen Beistand bestattet.
Wir legen großen Wert auf eine würdevolle Bestattung. 

Adresse

Bestattungen Jürgen Graulich
Steinkreuzstr. 26
35641 Schöffengrund

Steuernummer: 03982230335
Ust-IdNr. DE255806108

Kontakt

Info@graulich-bestattungen.de   

Tel:. 0 64 45 / 601 99 51
Fax: 0 64 45 / 601 99 53

Mobil: 0176 / 322 93 848

Made with Mobirise ‌

Free HTML5 Page Generator